Herbst-Workshop Teil ll

Rückmeldungen aus der Praxis zur inhaltlichen Ausgestaltung der LernApp LUTZ

Schon im ersten Teil des Herbst-Workshops haben wir Projektpartner*innen uns über das wertvolle Feedback der Workshop-Teilnehmer*innen gefreut. Dieses Feedback arbeiten wir gerade noch fleißig in die Zeichnungen, Sprechtexte der Avatare etc. mit ein. Im zweiten Teil des Herbst-Workshops soll es nun über den ersten Eindruck hinausgehen.

Wir hinterfragen, wie realitätsnah die von uns erarbeiteten Modellierungen und Lernszenarien sind. Haben sie beispielsweise für die Zahnmedizin die gleiche Relevanz wie für die Pflege? So verbessern wir gemeinsam mit der Praxis die bestehenden Ansätze zur Entwicklung der LernApp. Darüber hinaus priorisieren wir die Themen, die als nächstes als Lernszenarien umgesetzt werden sollen. Agile Entwicklung vom Feinsten!