LUTZ

Lernumgebung für transformationale Führungsarbeit der Zukunft

Mit LUTZ entwickeln wir ein besonderes eLearning Programm. Ein einzigartiges Tool für die Stationsleitung, für Ärztinnen und Ärzte sowie für Praxismanagerinnen und -manager. Denn LUTZ berücksichtigt die Besonderheiten von Führung im Gesundheitswesen. In lebensechten Simulationen üben die Führungskräfte, wie sie schwierige Entscheidungen treffen und umsetzen. Das ist nicht nur risikofrei für Patienten und Mitarbeitende. Nähe zur Realität und Spaß am Spiel machen außerdem hohe Lerneffekte möglich.

Digitales Führungstraining mit LUTZ:

Damit sich Stationsleiter, Ärztinnen und Praxismanager kompetent fühlen & sich sicher sind.

Wenn die Fürsorge für Patienten eilt & es um Fairness für Mitarbeitende geht.

Wenn Effizienz im Unternehmen dringlich wird.

Aktuelles ...

Zweites Konsortialtreffen

Das zweite Konsortialtreffen findet am 9. Dezember 2020 per Videochat statt.

Das kommende Konsortialtreffen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojektes LUTZ findet aufgrund der aktuellen Situation in Zeiten der Corona-Pandemie online statt. Am Mittwoch, den 09.12.2020 treffen sich die Projektpartner virtuell, um sich gegenseitig über ihren Arbeitsstand auszutauschen und einen gemeinsamen Ausblick mit Erwartungen und Zielen zu besprechen.

Diesmal auf der Tagesordnung:

  • Besprechung des aktuellen Arbeitsstandes der Projektpartner
  • Ausblick der Projektpartner hinsichtlich der Erwartungen zum Projekt LUTZ und setzen von Meilensteinen
  • Impuls-Vortrag von Databay zu dem Thema internes cloudbasiertes Arbeiten (Datenbank-Tool: Sequoia)
  • Ideenfindung, Planung und Abstimmung der Öffentlichkeitsarbeit